Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Mietstudio Koblenz

§1

Das Mietstudio Koblenz wird gegen eine Nutzungsgebühr zur Verfügung gestellt, die unserer Preisliste entnommen werden kann.

§2

Die Buchung ist nur bei einer schriftlichen Bestätigung durch das Mietstudio Koblenz und einer Vorauszahlung per Überweisung oder in Bar verbindlich. Zahlungseingang muss drei Tage vor Mietbeginn sein. Spontane Buchungen sind vor der Nutzung in bar zu zahlen.

§3

Stornierungen werden, nachdem Buchungen schriftlich durch das Mietstudio Koblenz bestätigt wurden, mit 25 € berechnet.

§4

Der Mieter verpflichtet sich, alle Einrichtungsgegenstände und technischen Geräte pfleglich zu behandeln. Bedienungsanleitungen und Hinweise werden bei Mietbeginn in schriftlicher Form übergeben.

§5

Der Mieter verpflichtet sich zur Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben. Strafbare Handlungen im Mietstudio führen zum Hausverbot.

§6

Der Vermieter garantiert, das Mietstudio inklusive zusätzlich gemietetem Equipment in einem technisch und optisch einwandfreien Zustand bereitzustellen.

§7

Defekte an Studioausstattung und Equipment müssen dokumentiert und umgehend dem Vermieter gemeldet werden. Defekte Ausstattung und Geräte dürfen nicht mehr genutzt werden.

§8

Equipment kann zusätzlich gemietet werden und wird im Mietvertrag zusätzlich aufgeführt.

§9

Rauchen und offenes Feuer sind in den Studioräumlichkeiten – auch als Effekt für Aufnahmen - nicht gestattet.

§10

Die Arbeit mit minderjährigen Modellen ist nur unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestattet und muss vorher angekündigt werden.

§11

Der Mieter haftet für alle verursachten Schäden und dadurch verschuldete Folgekosten, die in Zusammenhang mit der Anmietung entstehen.

§12

Eine Haftung für Schäden an Mensch und Material während der Anmietung durch das Mietstudio Koblenz ist in jedem Falle ausgeschlossen.

§13

Nur schriftliche Vereinbarungen sind verbindlich.

§14

Den Anweisungen der Mitarbeiter des Fotostudios Koblenz ist stets Folge zu leisten.

§15

Vor Mietbeginn müssen Mietvertrag und AGBs vom Mieter unterschrieben sein.

Internetnutzung

des Mietstudio Koblenz

§1

Das Mietstudio Koblenz haftet nicht für Schäden die durch die Benutzung des Internetzugangs entstehen können. Der Kunde ist selbst für einen ausreichenden Virenschutz, Datensicherung, etc. verantwortlich.

§2

Eine Weitergabe der Zugangsdaten und Nutzung der Zugangsdaten durch Dritte ist nicht gestattet. Beim Versuch der Weitergabe kann der Zugang vom Betreiber deaktiviert werden.

§3

Eine missbräuchliche Nutzung der Internetverbindung ist untersagt, insbesondere

  • die Verbreitung von rechts- oder sittenwidrigen Inhalten
  • die Nutzung von Peer-to-Peer Netzwerken
  • der Versuch des Eindringens in fremde Datennetze
  • der unaufgeforderte Nachrichtenversand (Spamming)
  • Einrichtungen zu benutzen oder Anwendungen auszuführen, die zu Störungen / Veränderungen an der physikalischen oder logischen Struktur des Servers, des Netzes oder anderer Netze führen oder führen können.

§4

Bei schuldhafter Pflichtverletzung haftet der Kunde gegenüber dem Betreiber auf Schadenersatz.

§5

Der Kunde ist für die Inhalte die er aus dem Internet abruft oder bereitstellt selbst verantwortlich.